Direkt zum Inhalt

Mieder zur Hochzeit - die Vorteile!!

Miederwaren erlebten seit ihrer Erfindung eine stetig wachsende Beliebtheit. Die früher aufwändig in Handarbeit produzierten Mieder und Strumpfgürtel bieten sich in der modernen Zeit als industriell genähte modische Modelle in einer breit gefächerten Preisgestaltung an. Von hochwertigen Spitzenerzeugnissen bis hin zum preiswerten Baumwoll-Design sind die unterschiedlichsten Miederwaren am Markt zu erhalten. Sie sind für die durchschnittliche Bevölkerung mittlerweise lebenswichtige Bekleidungsstücke geworden und aus dem täglichen Leben nicht mehr zu entbehren.

Mieder und BH´s

Schicke Mieder und BH´s bringen die Oberweite oder Taille der Damen in Form. Die stützende Funktion erlaubt mehr Bewegungsfreiheit und verhindert ein Ausdehnen des empfindlichen Bindegewebes. Ohne Stützfunktion verlöre der Busen seine jugendliche Ausstrahlung und würde durch die ständig einwirkende Schwerkraft auch an Elastizität einbüßen. Damit die Haut an Dekoletté und Busen lange straff und faltenfrei bleibt, sind sanft formende BH´s eine wichtige Maßnahme. Ein Mieder bringt die Taille gut zur Geltung, es stützt und formt vor allem den Oberkörper unterhalb des Busens.

Miederhosen für schlanke Silhouetten

Miederhosen für die schlanke Silhouette bieten sich für etwas kräftigere Damen an, die am Bauch oder Po bereits mit kleinen Pölsterchen zu kämpfen haben. Diese stören unter eng anliegenden Kleidern und unter Jeans die ästhetische Wirkung und können mit den Miederhöschen gut kaschiert werden. Für diese Schnitte sind unterschiedliche Bein- und Rumpflängen bekannt. Ganz nach den individuellen Bedürfnissen stützen die Miederhosen mit langem oder kurzem Beinabschluss die Region um den Unterleib und am Oberschenkel. Bei etwas fülligem Bauchumfang bringt der überschnittene Miederhosenbund auch bis zur Unterbrusthöhe eine hübsch formende Wirkung. Aus elastischem Material engen die Miederhöschen nicht zu sehr ein, es ist je nach Größe eine stark stützende bis wenig formende Wirkung zu spüren. Für junge Frauen nach einer Entbindung sind beispielsweise Miederhosen zur Kontrolle der Bauchform eine funktionelle Hilfe, sich rasch wieder attraktiv und sportlich zu fühlen. Diese Miederhosen dienen auch medizinisch wichtigen Zwecken, sie stützen die überdehnte Bauchmuskulatur und helfen beim Rückbildungsprozess der strapazierten Bauchdecke.

Miederwaren mit sexy Ausstrahlung

Miederwaren erfüllen heute auch den Zweck einer anregenden Optik. Diese schicken Produkte können aus luxuriösen Materialien hergestellt sein, Samt, Satin und Seide bringen pur oder mit einem reichen Spitzenbesatz Lust in das modische Darunter. Die modische Aussage dieser Wäsche steht im Vordergrund vor den funktionellen Aufgaben. Sehr edle Modelle mit heißen Strapsgürteln und sexy BH´s zeigen sich als beliebte Geschenke. Die neue Modelinie für luxuriöse Unterwäsche reicht von alltäglichen Slips in Bequemform bis hin zu Modellen in Spitzenoptik. Auch die Braut von heute kann schicke Miederwaren drunter tragen.
Farben und Designs

Farblich bleiben Klassiker wie Schwarz und Weiß beliebt, aber auch ein sinnliches Rot oder modische Blautöne haben ihren Reiz. Bei Baumwollwäsche bringen unschuldig wirkende Millefleur-Designs eine frische Note. Vom Hemdchen bis zum Slip garantieren diese Modelle bequeme Trageeigenschaften.

Foto: © VolkOFF-ZS-BP - Fotolia.com