Diamantene Hochzeit

Die Diamantene Hochzeit ist ein Erlebnis, welches man nur ganz selten im Leben erlebt. Wer sich nicht sicher ist, welches Jubeläum die Diamante Hochzeit ist, kann sich gerne auf   erkundigen. Meine Großeltern haben letztes Jahr die Diamantene Hochzeit nach 60 Jahren glücklicher Ehe gefeiert. Die silberne Hochzeit meiner Eltern war ja schon ein Highlight, aber die Diamantene Hochzeit meiner Großeltern übertraf dieses Fest bei weitem. Sogar die Goldene Hochzeit meiner Schwiegereltern hat sie in den Schatten gestellt.
Meine Frau und ich hatten uns schon lange überlegt, was für Geschenke wir zu diesem seltenen Anlass mitbringen würden. Wir haben uns aber im Endeffekt darauf geeinigt, dass wir eine lange Rede halten werden, in der wir unsere Glückwünsche meinen Großeltern beibringen würden. Klar mussten da auch ein paar Sprüche über meinen Opa hin, denn wer eine Diamantene Hochzeit erlebt, der muss auch etwas einstecken können und Spaß verstehen. Andere Gäste hatten eine ähnliche Idee wie wir, und traten nach vorne vor meine Großeltern und sagten selbstgemachte Gedichte auf.
Auf die Einladung meiner Großeltern zur Diamantenen Hochzeit folgten etwa 60 Personen. Viele Verwandte und Bekannte meiner Großeltern sind leider schon in den letzten paar Jahren verstorben, und so konnten Sie leider nicht die schönste Diamantene Hochzeit des Jahrhunderts erleben.
Das Fest fand an einem Sonntag statt, und die Location war ein altes Waldhaus in der Nähe unseres Heimatortes. Der sehr idyllische garten war sehr festlich geschmückt, und die ungefähr 10 Bediensteten des Gasthofs waren sehr aufmerksam. Zu essen gab es ein sehr schönes Buffet mit einer sehr großen Auswahl an Fleisch, Gemüse, und wie mein Opa es wohl sich gewünscht hatte, mit sehr leckerem Nachtisch. Die Getränkekarte wurde angeführt von einem leckeren champagner, aber es waren auch einige Weine auf der Liste. Mein Vater schnappte sich ein Glas nach dem anderen, da er sehr aufgeregt war an diesem Tag. Das Wetter an diesem Tag im August letzten Jahres war wundervoll, und wir konnten uns anschließend im Garten des Gasthofes nett miteinander unterhalten und die Diamantene Hochzeit meiner Großeltern ehrenvoll feiern. Ich bin jetzt erst seit knapp einem Jahr verheiratet, aber ich hoffe dass ich mit meiner frau auch einmal nach 60 Jahren Ehe so ein tolles Fest feiern kann.