Danksagungen Hochzeit

Danksagungen des Brautpaares nach der Hochzeit sind eine der wichtigsten Höflichkeitsgesten des gesamten Rituals. Die wohlüberlegten Geschenke, die herzlichen Fürbitten zur Hochzeit, die zahlreichen Gratulationen, die die Jungvermählten erhalten haben, sollten immer mit wohlüberlegten Danksagungen nach der Hochzeit honoriert werden. Nicht zuletzt sollte das junge Brautpaar auch das zahlreiche Erscheinen der geladenen Gäste zur Hochzeit in seine Danksagung mit einfließen lassen.

 

Die Dansagung des jungen Ehepaares gehört zu den längsten Traditionen unserer Kulturkreise. Sie ist wahrscheinlich genauso lang, wie die Tradition, die Hochzeit in großem Rahmen zu feiern. Daher darf die Danksagung unter keinen Umständen fehlen. Die Danksagung nach der Hochzeit ist eine wichtige Gelegenheit, um die gesellschaftliche Integration der neuen Eheleute positiv zu untermauern. Freunde, Verwandte und Bekannte erhalten durch diese Geste ein positives Feedback für ihre Bemühungen, das eine nachhaltig positive Haltung der Betroffenen zur Folge hat. Sympathien und Freundschaften und eine innige Verbundenheit werden durch die positive Erinnerung an das Ereignis der Eheschließung durch die Danksagung nach der Hochzeit unterstützt. Noch viele Jahre danach wird eine gut ausgefeilte Danksagung sich positiv auf die Beziehung zu den Hochzeitsgästen auswirken.

 

Je weniger die Danksagungen aus Floskeln bestehen desto mehr wird sich dieser positive Effekt verstärken. Daher sollte jede Danksagung zur Hochzeit möglichst persönlich formuliert sein und sich direkt auf die Bemühungen der angesprochenen Person beziehen. Jeder Danksagung zur Hochzeit sollten folgende Fragen vorgeschaltet sein: Welches Geschenk hat der Betroffene dem Brautpaar gemacht? Wie lauteten seine persönlichen Glückwünsche? In welcher Beziehung steht der Angesprochene zu dem Brautpaar?

 

Gleichwohl hat das Brautpaar eine ganze Reihe Standards zur Verfügung, in die es seine persönlichen Danksagungen einbetten kann. Sofern die Zahl der geladenen Gäste eine bestimmte Größe übersteigt, werden die jungen Eheleute nicht umhin kommen, ihre Danksagungen zur Hochzeit auch aus dem großen Pool der Standards zu rekrutieren. Die geladenen Gäste werden auch dafür Verständnis haben. Schließlich waren sie ja selbst persönlich anwesend bei der großen Hochzeitsfeier und wissen wie großzügig die Eheleute ihre Gäste bewirtet haben. Jeder Hochzeitsgast wird sich freuen, auch in den Hochzeitsnachbereitungen und der Danksagung nach der Hochzeit berücksichtigt zu werden.

 

Danksagungen nach der Hochzeit können lauten:

 

Wir bedanken uns von Herzen für die vielen Glückwünsche und Aufmerksamkeiten anlässlich unserer Hochzeit. Vielen Dank für das wunderschöne Fest!

 

Nach unseren wunderschönen Flitterwochen wollen wir uns als erstes bei allen unseren lieben Gästen für ihr zahlreiches Erscheinen, die vielen schönen Aufmerksamkeiten und die liebevollen Glückwünsche bedanken.

 

Wir hatten eine traumhafte Hochzeit! Vielen Dank für das herzliche Engagement, mit dem ihr diesen wichtigen Schritt in unserem Leben begleitet habt.