Direkt zum Inhalt

Hochzeit mit Babybauch - Trendige Schwangerschaftsmode für die Braut

Schwangerschaft und Hochzeit sind zwei der größten Glücksmomente im Leben. Beide verlangen auch Mühe ab - besonders wenn sie zusammen stattfinden. Eine Sorge der Braut ist dann die Kleidfrage. Gibt es überhaupt Umstandskleidung, in der eine junge Frau elegant zum Altar oder Standesamt schreiten kann? Ganz einfach: Ja.

Moderne Schwangerschaftsmode für die Hochzeit verbirgt den Bauch nicht mehr unter Wülsten flatternder Stofftücher. Die hochzeitliche Umstandsmode darf auch gern etwas enger sein. Damit betonen die Frauen ganz selbstbewusst ihre Schwangerschaft. Außerdem fühlen sie sich wohl, da die Modelinien perfekt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Hosen und Röcke sind beispielsweise mit einem elastischen Bunt versehen.
Als Material eignen sich insbesondere Polyester mit einem hohen Elasthan- Anteil. Diese Hosen sind nicht nur sehr elastisch, sondern fließen förmlich am Körper, was ihnen Eleganz verleiht. Weiß oder beige sind ihre klassischen Farben. Ein zweiter Vorteil besteht in der beliebigen Kombinierbarkeit. Beispielsweise wäre eine ebenso grazil geschwungene, weiße Tunika denkbar.

Besonders Damen, die eine luxuriös ausstaffierte Hochzeit feiern, tragen zu solch einer Hose gern einen creme- farbigen Blazer. In der entsprechenden Größe, lässt sich der Komfort dank Knopflöcher individuell anpassen. Die Passform ist natürlich grandios und mit einem knalligen Shirt darunter setzt die Braut einen weiteren Akzent. Statt des Blazers sind auch lange, weiße Brautmäntel und Plisseejacken erhältlich.

Aber moderne Schwangerschaftsmode ist nicht mit dem Ende traumhafter Brautkleider gleichzusetzen. Wallend- lange Kleider und Schleier verbergen den Bauch nicht gänzlich, sondern wirken modellierend. Sie bringen verleihen auch der schwangeren Braut Glamour.
Liebhaberinnen von Schlichtheit werden von einteiligen knielangen Hochzeitskleidern begeistert sein. Oft haben sie einen hohen Viskoseanteil, der dafür sorgt, dass sich der Stoff an den Körper anschmiegt. Als Schmuckelement werden über den Bäuchen Satingürtel umgebunden. Gürtel bzw. Bauchbänder sind das Accessoire schlechthin für den Babybauch. Dazu passend können auch Satinhandschuhe getragen werden.
Letztlich kann heute jede junge Braut moderne Schwangerschaftsmode für ihre Hochzeit entdecken, wie sie individuell zu ihr passt.