Direkt zum Inhalt

Hochzeit Geldgeschenke

Geld zur Hochzeit

Ein Geldgeschenk zur Hochzeit ist fast jedem Brautpaar das willkommenste Präsent. Die Hochzeitsgarderobe, die Ausstattung der Feier, das alles kostet, und mit einem Geldgeschenk ist dem jungen Paar sicherlich besser gedient, als mit dem vierten Toaster oder einer Sauciere, die zwar wertvoll sein mag, aber dem Geschmack der Braut so gar nicht entspricht. Mit einem Geldgeschenk zur Hochzeit hingegen bleiben dem Paar alle Möglichkeiten offen; es kann dazu beitragen, die Feier zu bezahlen, einen persönlichen Wunsch der Brautleute erfüllen, oder es sorgt mit dafür, dass auf der Hochzeitsreise genügend Taschengeld zur Verfügung steht.

Viele Paare bitten bereits in der Einladung darum, von Sachgeschenken abzusehen und ihren Etat stattdessen durch ein Geldgeschenk zu ihrer Hochzeit zu entlasten. Die Geldscheine werden meist zusammen mit einer Glückwunschkarte in einen Umschlag gesteckt und dem frisch gebackenen Ehepaar zu Beginn der Feier überreicht. Das mag zwar der herkömmliche und auch bequemste Weg sein, sein Geldgeschenk zu übergeben, von viel Einfallsreichtum zeugt er aber nicht. Geldgeschenke zur Hochzeit können so viel mehr sein als ein paar Scheine in einer Karte. Die Geldscheine zu Blüten gefaltet können zusammen mit etwas Grün einen wunderschönen Strauß bilden. Aus mehreren Geldscheinen kann man Schmetterlinge falten und diese an einem selbst gebastelten Mobile anbringen.

Man kann das Brautpaar im Rahmen der Feier Luftballons zerstechen lassen, in denen sich außer reichlich Konfetti auch das Geldgeschenk verbirgt. Fotos des Paares, an dessen Rahmen gefächerte Geldscheine angebracht sind, machen die Schnappschüsse doppelt wertvoll. Eine Schubkarre mit Heu lässt die Suche nach dem Geldgeschenk in kleinen Scheinen zur Gaudi für alle Anwesenden werden. Ein Buch mit auf die Brautleute passendem Titel kann zur Schatztruhe werden, indem man es aushöhlt und sein Geldgeschenk zwischen den Seiten deponiert.

Eine Packung mit Eiern, aus denen beliebig viele entfernt und durch Überraschungseier mit Bargeldinhalt ersetzt werden, verursachen bei den jung Verheirateten sicherlich einen Riesenappetit auf Spiegeleier. Der Phantasie ist kaum eine Grenze gesetzt. Geldgeschenke zur Hochzeit können durch den Einfallsreichtum des Schenkenden für eine bleibende Erinnerung sorgen.