Direkt zum Inhalt

Das besondere Hochzeitsgeschenk - Festivalkarten!

Sind Sie auf der Suche nach einem besonders außergewöhnlichen Hochzeitsgeschenk? Dann sind vielleicht Karten für ein Festival eine unvergessliche Überraschung für das zu beschenkende Brautpaar. Denn diese Geschenkidee zeugt nicht nur von Einfallsreichtum, sondern ist ein Hochzeitsgeschenk, das sich aus der Menge an Geschenken mit Sicherheit hervorheben wird. Damit das beschenkte Brautpaar sich über dieses Geschenk freuen kann, sollten ein paar wichtige Tipps berücksichtigt werden.

Welches Festival eignet sich als Hochzeitsgeschenk?
Welches Festival infrage kommt, hängt vom individuellen Geschmack des Hochzeitspaares ab. Dazu ist es notwendig, das Hochzeitspaar etwas genauer zu kennen. Personen, die nur beruflich oder gar entfernt mit dem Brautpaar in Kontakt stehen, sollten Angehörige, Freunde oder Bekannte fragen, welche Gemeinsamkeiten das Brautpaar pflegt. So lässt sich schnell feststellen, welche Festivalkarten als Hochzeitsgeschenk geeignet sind. Bei der Entscheidung kann auch ein Festival-Guide helfen, der einen Gesamtüberblick über alle teilnehmenden Künstler und Bands verschafft.

Nationale und internationale Festivals
Festivals werden auf der ganzen Welt veranstaltet und insbesondere Musikfestivals, wo verschiedene Künstler aus unterschiedlichen Nationen auftreten. Eines der bekanntesten ist „Rock am Ring“, welches am Nürburgring abgehalten wird. Dort trifft sich jährlich die Elite der Rockmusik und liefert den Besuchern auf unterschiedlichen Bühnen rockige Gigs. Über die Jahre hinweg hat sich dieses nebenher zu einem wahren Kulturfestival etabliert.  Ein besonderes Highlight stellt zudem das französische Filmfestival in Cannes dar, welches noch nicht gezeigte Filme mit der goldenen Palme auszeichnet. Gäste können die Filme somit in ihrer Erstaufführung ansehen. Ein weiteres Filmfestival mit internationaler Starbesetzung findet jährlich im Juni in der sizilianischen Stadt Taormina statt. Die Besonderheit an dem Festival ist der Ort, an dem die Vorführungen und Preisauszeichnungen stattfinden. Hierbei handelt es sich um das antike griechische Theater, dessen Blick sich auf den Vulkan Ätna richtet. Zeitgleich wird dem Brautpaar somit eine unvergessliche Reise ermöglicht.

Wo können Festivalkarten erworben werden?
Die nötigen Tickets für das jeweilige Festival sind auf unterschiedlichen Wegen erhältlich. So kann man diese beispielsweise direkt beim Veranstalter oder aber auch im Internet erwerben. Eine Möglichkeit ist es die Tickets für’s Lieblings-Festival bei adticket.de zu kaufen.

Was gilt es also alles zu berücksichtigen?

  • - Bei der Auswahl des Händlers auf dessen Zertifizierung achten
  • - Teure Ticketkategorien versprechen (in der Regel) eine bessere Sicht auf die Bühne
  • - Festivalkarten müssen zum Interesse des Brautpaares passen
  • - Outdoor-Festivals können witterungsbedingt ausfallen
  • - Übernachtungen dazu buchen, wenn das Festival nicht in der Nähe des Wohnortes des Brautpaares ist

Foto: © SG- design - fotolia.com